Intrauterine Insemination (IUI) in Zypern

Hier bei euroCARE IVF helfen wir Ihnen, Ihre Familie zu gründen indem wir modernste Methoden der Fruchtbarkeitsforschung umsetzen. Dazu gehören die In-Vitro Fertilization (IVF), IUI, Spenderprogramme und Geschlechtsbestimmung. Der Weg in die Elternschaft ist mit uns der Richtige Weg.

Intrauterine insemination (IUI)

Unsere Experten im euroCARE IVF Team in Zypern werden Sie umfangreich über unsere Behandlungen beraten und Ihnen bei der Erreichung Ihres Ziels steht zur Seite stehen.

Wir beraten jede Patientin individuell und unser Befruchtungsexperte Dr. Armagan Ulubas wird gerne für Sie eine kostenlose Prognose stellen und einen Behandlungsplan für Sie ausarbeiten. Die Entscheidung, wann Sie mit der Behandlung beginnen möchten, liegt bei Ihnen.

IUI Behandlung in Zypern

Die Intrauterine Insemination (IUI), auch assistierte Befruchtung genannt, ist ein Verfahren, bei dem die Samenzellen gewaschen und konzentriert direkt in den Uterus injiziert werden. Dieses Verfahren in Nord Zypern wird dann angewendet, wenn der männliche Partner eine niedrige Samenzellenanzahl hat oder die Beweglichkeit der Samenzellen zu niedrig ist. Durch das Verfahren wird die Anzahl der Samenzellen, die in die Eierleiter gelangen erhöht und somit der Befruchtungsprozess verbessert.

Während dieses Prozesses durchlaufen die Samenzellen bereits den Reifungsprozess der normalerweise erst im weiblichen Genitaltrakt stattfindet. Mittels Katheter werden die Samenzellen zum Zeitpunkt des Eisprungs in den Uterus übertragen und sind somit der herangereiften Eizelle näher als bei der natürlichen Befruchtung. Der vermutliche Zeitpunkt des Eisprungs wird vorher mittels Hormon- und Ultraschalluntersuchung von unserem Experten Dr. Armagan abgeschätzt. Die Eizellreifung und der Eisprung werden von unseren Spezialisten medikamentös herbeigeführt.

Für unsere Patientinnen der IUI Behandlung

Unsere Patientinnen für die Fruchtbarkeitsbehandlung sollten bei der Blutuntersuchung normale Blutwerte, keine blockierte Eileiter und eine gesunde Gebärmutterhöhle haben.

  • Frauen, die ovulatorische Probleme haben, können eine IUI Behandlung in Betracht ziehen.
  • Frauen mit leichter Endometriose haben mit dieser Behandlung eine hohe wahrscheinlichkeit Schwanger zu werden.
  • Für Frauen mit blockierten oder beschädigten Eileitern ist für diese Art von Befruchtungsbehandlung nicht angemessen.

Für unsere Patienten der IUI Behandlung

Der Erfolg der IUI Behandlung ist sehr von der Fruchtbarkeit und Samenqualität des männlichen Partners abhängig. Deshalb wird für diese Behandlung ein Spermiogramm des Patienten gemacht, um die folgendes festzustellen:

  • Anzahl der Samenzellen
  • Motilität der Samenzellen
  • Morphologie der Samenzellen